Am 4.12 findet keine Gruppenstunde statt, da wir auf unserem Winterlager sind.
Wichtiger Hinweis für unser Winterlager: Am Freitag muss jede Person einen Coronatest vorweisen. Sollte es Probleme mit Test vorweg geben, kann am Freitag einer durchgeführt werden. Seit dafür am besten etwas früher am Bahnhof.

Bitte beachtet, dass ab einer Inzidenz von 50 die 3G-Regel bei unseren Gruppenstunden gilt
(Ausgenommen sind Schüler*innen, die in der Schule verbindlich 2-wöchentlich getestet werden).
Gemäß t, § 4 Absatz 3 sind Angebote der Kinder- und Jugendarbeit von der Maskenpflicht ausgenommen.
Im Haus der Jugend besteht dennoch eine Maskenpflicht, daher ist eine Maske für die Gruppenstunden notwendig.

Aktuelle Inzidenz im Landkreis Cuxhaven:
Quelle: Robert Koch-Institut (RKI), dl-de/by-2-0

Alterstufe:6 bis 11 Jahre
Gruppenstunde:Samstags 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr
Motto:Ich will die Natur kennenlernen und ein guter Freund sein.

Unsere Wölflinge sind unseren jüngsten Pfadfinder.
Die Wölflinge spielen und singen viel. Knoten und Feuer können sie nicht so gut, aber das müssen auch noch nicht. Die Wölflinge leben in einer Meute und sollen lernen die Natur kennen zu lernen und ein guter Freund sein. Hier kannst du mehr erfahren.

Sippe Kapuhu

Hier entsteht bald eine kleine Vorstellung von uns!

Alterstufe:12 bis 13 Jahre
Gruppenstunde: Samstags 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Motto:Unsere Natur kennenlernen und erhalten

Sippe Milan

Alterstufe:13 bis 15 Jahre
Gruppenstunde: Samstags 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Motto:Unsere Natur kennenlernen und erhalten

Die Sippe Milan ist schon etwas länger dabei. Sie erleben das Abenteuer Pfadfinden zusammen. Sippe Milan geht gerne auf Wanderung und fühlt sich in der Natur wohl. Auf einer Wanderung finden sie zusammen neue Wege durch fremde Länder und Regionen. Immer dabei ist ihr Zelt die Kothe. Auf den Wanderungen erleben sie viele Geschichten. Finde hier heraus was eine Kothe ist und erfahre mehr.

Sippe Karakara

Alterstufe:11 bis 13 Jahre
Gruppenstunde: Samstags 15:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Motto:Ich will Schwierigkeiten nicht ausweichen.

Die Sippe Karakara ist unsere jüngste Sippe. Die Sippe mag das Leben auf einem Pfadfinderlager. Gemeinsam bauen sie ihres und andere Zelte auf.
Genauso gerne machen sie Feuer. Für das gemeinsame Lagerfeuer hacken und sägen sie Feuerholz. Ist das Feuer erstmal entzündet lieben sie das Singen und Sitzen am Feuer. Ihr Gruppenleiter hat immer seine Gitarre dabei und spielt diese am Feuer. Am Feuer trinken sie gerne Chai. Erfahre hier mehr über die Sippe.

Ranger/Rover

Alterstufe:16 bis 25 Jahre
Motto:Sei Wach!

Die Ältesten im Stamm sind die Ranger/Rover. Sie halten den Stamm am Laufen. Sie stellen die Gruppenleiter für unsere Gruppen, planen Aktionen und führen diese durch. Jeder der 16 Jahre alt ist, kann R/R werden. Hierfür muss er eine ganz besondere Herausforderung bewältigen: die Wache. Alle Gruppenleiter treffen sich regelmäßig zum Stammesrat.

Es kann nicht kommentiert werden.